Boxsport

 

 

 

 

 

 

In unserem Boxtraining lernen Jungen und Mädchen ab 10 Jahren die Grundlagen des olympischen Boxens kennen. Wir trainieren auf natürliche Weise und bauen in kurzer Zeit Kraft und Ausdauer auf. Das Training beinhaltet alle Elemente des olympischen Boxen.

  • Aufwärmphase
  • Technik, Taktik, Geräte- und Partnerarbeit
  • Fitness und Dehnung 
  • Sparring

 

Interessierte und talentierte junge Menschen fördern wir in Zusammenarbeit mit der renommierten Boxschule Worthoff aus Köln.

 

Als Ziele verfolgen wir, jungen Menschen eine sinnvolle und kostengünstige Freizeitbeschäftigung anzubieten, Gesundheitsförderung durch Bewegung, Gewaltprävention sowie Aggressionsabbau an den Geräten. Wir beabsichtigen durch unser Projekt die Überleitung unserer Teilnehmer/-innen in einen ortansässigen Boxverein.

 

Kosten: NUR 5€ pro Zehnerkarte!!

 

Unsere Trainer sind lizenziert und kommen aus dem Boxsport. Handschuhe sind vorhanden - nur Sportkleidung mitbringen! Der Einstieg ist jederzeit möglich und Mädchen sind bei uns herzlich willkommen!

 

Streetdance

 

Wenn du dich für Streetdance interessierst und Lust hast, in der Kleingruppe Choreografien einzuüben, dann freuen wir uns, dich mittwochs in unserer Tanz- und Boxhalle zu sehen!

 

  

 

 

Die Boxschule Worthoff aus Köln unterstützt das Projekt u.a. mit ihrer langjährigen Erfahrung aus dem Fitness-, Amateur- und Profiboxen sowie mit Sachspenden und der Vermittlung von Trainern.

Kontakt zu uns

Jugendmigrationsdienst Rhein-Berg

Zentrale:

Mülheimer Straße 211 

51469 Bergisch Gladbach

02202 1083250

 

Offene Sprechstunden und

Termine nach Vereinbarung! Siehe Standorte.

Jugendmigrationsdienste werden gefördert durch

Träger:

Kath. Jugendagentur

Leverkusen, Rheinberg, Oberberg gGmbH

Dr.-Robert-Koch-Str. 8

51465 Bergisch Gladbach

www.kja-lro.de